Skip to main content

Wir unterstützen Ihren Wunsch, ein Auslandspraktikum (auch in Corona-Zeiten) durchzuführen. Planen und beantragen Sie daher das Praktikum, als ob die Welt gerade nicht im Ausnahmezustand ist. Sollte Ihr Praktikum dann nicht wie geplant starten können, verschieben Sie den Zeitraum oder ziehen den Förderantrag einfach zurück. Im Fall des Rücktritts können Sie dann das Stipendium aber nicht behalten. 😉

Sollten Sie ein Praktikum im Vereinigten Königreich (UK) geplant haben, so können wir Ihnen mitteilen, dass Förderungen trotz des Austritts UK aus dem Erasmus+ Programm noch bis einschließlich März 2023 möglich sind.