Studierende - Wege ins Ausland

Wenn Sie in Deutschland studieren und für ein Praktikum oder Studium ins Ausland gehen, dann sind Sie ein so genannter Outgoing. Wir bieten folgende Fördermöglichkeiten für Outgoings an:

Auslandspraktika innerhalb von Europa

Auslandspraktika außerhalb von Europa

Zusätzliche Fördermöglichkeiten für Studierende der TU Dresden

  • Studi-SprInt – Sprachliches und Interkulturelles Lernen und Training für Studierende der TU Dresden
  • Promos-Praktikum überall da, wo man mit Erasmus+ nicht gefördert werden kann (Studierende anderer Hochschulen fragen bitte im eigenen Auslandsamt nach Förderkriterien und -möglichkeiten)